Lymphdrainage
Lymphdrainage
Lymphdrainage-Slider

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

Lymphdrainage-Slider

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

>> Manchmal braucht der Körper
Unterstützung um nicht mehr Nützliches
los zu werden. <<

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

(Antje Behrens, Körpertherapeutin in Lüneburg)

previous arrow
next arrow

Lymphdrainage Lüneburg
Panta Rhei – alles fließt:

 

Ihre Expertin für Lymphdrainage in Lüneburg:

Kompetente und gefühlvolle Behandlung durch die erfahrene Physiotherapeutin und Heilpraktikerin Antje Behrens.

Was bewirkt die Manuelle Lymphdrainage?

Die manuelle Lymphdrainage führt zu einem beschleunigten Transport von Gewebswasser. So können Schwellungen abgebaut und die Bereitstellung des Körpers mit frischen Nährstoffen beschleunigt werden.
Bei der manuellen Lymphdrainage handelt es sich um eine spezielle besonders sanfte Massagetechnik, mit der Lymphstauungen im Gewebe beseitigt werden können.
Der Körper kann sich so schneller regenerieren, z.B. nach dem Sport oder auch nach Operationen.

Lymphdrainage wird angewendet bei:

  • Krebs nach Lymphknotenentnahme, insbesondere Brustkrebs
  • Liposuktion (Fettabsaugung) zur Reduktion von Schwellungen und Förderung der Heilung
  • Lymphödemen oder Lymphsystem-Schwäche
  • Immunschwäche
  • Operationen und Unfälle zur Reduktion von Schwellungen und Förderung der Heilung
  • Übermäßige Wassereinlagerungen als Begleiterscheinung anderer Erkrankungen wie Herzinsuffizienz, Lungenerkrankungen und Gicht oder Schwangerschaften
  • Lipödemen

Was ist die Aufgabe des Lymphsystems?

Das Lymphsystem sorgt dafür, dass Gewebsflüssigkeit zum Herz transportiert wird und so wieder Teil des Blutkreislaufes werden kann. Mit der Gewebsflüssigkeit werden Stoffwechselendprodukte abtransportiert. Auf dem Weg zum Herzen werden sie dabei in den Lymphknoten gereinigt und gefiltert. Ist die Funktion des Lymphsystems gestört, kann es zu einer Ansammlung von Gewebsflüssigkeit kommen, sogenannten Ödemen, die häufig nach außen durch Schwellungen sichtbar werden. Ursachen für Lymphstauungen sind z. B.:

  • Entfernung von Lymphknoten
  • Verletzungen durch Operationen / Unfälle
  • erkrankte Lymphgefäße
  • transportschwache Lymphgefäße
  • Venenschwäche (Veneninsuffizienz)
  • Herzerkrankungen*
  • Lungenerkrankungen*
  • Krebsbehandlungen z. B. nach Brustkrebs**

* Wenn Sie an einer Herz- oder Lungenerkrankung leiden, muss mit Ihrem Arzt geklärt werden, ob eine Manuelle Lymphdrainage für Sie sinnvoll ist.

** Wenn im Zuge einer Krebserkrankung Lymphknoten entfernt wurden, kommt es häufig zu Lymphabflussproblemen. Inwieweit Lymphdrainage hier angeraten ist, klären Sie bitte im Vorfeld der Behandlung mit Ihrem behandelnden Arzt.

Lymphdrainage

Das Ziel meiner Arbeit ist,

dass Sie sich wieder ungebremst

lebendig und anpassungsfähig

fühlen.